Home > News > Innovationspreis 2015 des Landkreises Göttingen – „Ein neuer Maßstab für Schnelltests in der Diagnostik“

Innovationspreis 2015 des Landkreises Göttingen – „Ein neuer Maßstab für Schnelltests in der Diagnostik“

Der 13. Innovationspreis des Landkreises Göttingen stand dieses Jahr unter dem Motto „Neue Wege gehen“ und 101 Bewerben sind diesem gefolgt. In der Kategorie „BewerberInnen über 20 MitarbeiterInnen“ waren die IBA und Fassisi GmbH zusammen mit weiteren 28 Teilnehmern nominiert und setzten sich mit dem Gemeinschaftsprodukt durch. Die Fachjury wählte das Diagnostikprodukt Veteri-nost® unter die fünf besten Innovationen.

Der robuste und preisgünstige Schnelltest ist der Prototyp zukünftiger Veterinärdiagnostik. Das Nachweisverfahren implementiert die von der IBA für die Proteinreinigung entwickelte Strep-tag®/Strep-Tactin®-Technologie in ein standardisiertes diagnostisches Format. Ähnlich wie bei einem herkömmlichen Schwangerschaftstest verfärbt sich ein Teststreifen nach Kontakt mit Blut oder anderen Körperflüssigkeiten, wenn bestimmte krankheitstypische Proteine vorhanden sind.

Dr. Joachim Bertram, Geschäftsführer der IBA GmbH, meint dazu: „Hier wurde ein neuer Maßstab für Schnelltests in der Diagnostik geschaffen. Dieses Verfahren kann auf viele andere Erreger angewandt werden. Man kann quasi ein Puzzleteil austauschen und hat einen Nachweis für einen neuen Erreger. Das gibt es bisher so noch nicht, das ist schon etwas Bahn­brechendes.“

Unseren Vorstellungsclip für den Innovationspreis 2015 finden Sie unter: https://www.youtube.com/watch?v=Y7SHtdtfZ_w

Weitere interessante Texte dazu können Sie hier lesen:

Back